JETZT DIE UNVERBINDLICHE KURSANFRAGE STARTEN

In wenigen Minuten Kontakt aufnehmen und alle weiteren Informationen erhalten

Hier finden Sie alle weiteren konkreten Informationen zu Ihrem Kurs.

Ich habe die Datenschutzerklärung von bkf-network.de gelesen und bin damit einverstanden.

* Pflichtfelder

deG0510027785524001

ADR-Kurs Gefahrgut - Auffrischung | ADR-AF
Verlängerung der Gültigkeit des ADR-Ausweises

Kurs Nr.:
deG0510027785524001
Termin:
05.07.-06.07.2024
(2 Kurstage)
Kurszeiten:
16:30-21:30 Uhr
Kursumfang:
16 Lehreinheiten
Adresse:
77855 Achern
Baden-Württemberg

KURSDETAILS

Zielgruppe:
Alle ausgebildeten GefahrgutlenkerInnen, bei denen die Ausstellung des ADR-Ausweises nicht mehr als 5 Jahre zurückliegt.
Vorraussetzungen:
Vollendung des 18. Lebensjahres
Max. Teilnehmeranzahl:
25 Personen
Freie Plätze:
frei

Wegen der je Kurs unterschiedlich begrenzten Teilnehmerzahl werden Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Einlangens berücksichtigt. Bitte beachten Sie, dass die endgültige Entscheidung über die Durchführung eines Kurses aufgrund der notwendigen Mindestzahl an TeilnehmerInnen etwa 14 Tage vor Kursbeginn getroffen wird. Wir empfehlen, sich ehestmöglich für den gewünschten Kurs anzumelden - Ihre Anmeldung kann für das Zustandekommen des Kurses entscheidend sein.

ZIEL

Die wichtigsten Grundsätze!

Sie kennen die derzeit geltenden Rechtsbestimmungen über die Beförderung gefährlicher Güter. Nach bestandener Prüfung wird Ihr GefahrgutlenkerInnen-Ausweis für weitere 5 Jahre verlängert.

Anfrage →

KURSINHALTE

Was werden Sie während des Kurses erleben?

  • Einteilung der gefährlichen Stoffe
  • Pflichten und Sanktionen
  • Mitzuführende Papiere
  • Aufschriften und Bezettelung
  • Auffrischung Beförderung von gefährlichen Stoffen in Tankfahrzeugen
  • Auffrischung Gefahrgutbeförderungsgesetz Klasse 1 und 7 – allgemeine Vorschriften und Gefahreigenschaften der explosiven Stoffe bzw. radioaktiven Stoffe (besondere Pflichten – Besonderheiten beim Beförderungspapier – Überwachung und Verkehrseinschränkungen, staatliche Genehmigungen – Fahrzeug- und Beförderungsarten)

Anfrage →

© 2024 - bkf network. Alle Rechte vorbehalten